Schlagwort-Archiv: Trina

Der Naz flirtet mit Leutascher Pendant

Naz wird morgen Dienstag begraben

Die Telfer Fasnacht. Hier wird Tradition gelebt. Anfang Jänner wurde der “Naz”, die schillernste Figur der Telfer Fasnacht, unter Beisein von Tausenden ausgegraben, morgen am Faschingsdienstag wird selbiger, wieder mit jeder Menge an Besuchern, zu Grabe getragen.  Dazwischen lagen viele viele Feierstunden in den Lokalen der hiesigen Fasnachtsgruppen oder auf deren Wägen. Beim Hauptakt, dem Schleicherlaufen am 01.02. säumten abertausende, 17.000 sollen es gewesen sein, die Telfer Innenstadt und ließen sich das Spektakel nicht entgehen.

Kurz bevor der Naz die Welt für fünf Jahre wieder von unterhalb der Erde aus beobachten muss, das Telfer Schleicherlaufen findet alle fünf Jahre statt, demnach wird der Naz auch nur alle fünf Jahre wieder `zum Leben erweckt´, steht er in engem Kontakt mit seinem Leutascher Pendant, der Trina. Liebesbriefe, Danksagungen und vieles mehr wurde kurz vor dem erneuten Ableben der beiden Traditionsfiguren ausgetauscht, schon jetzt wird auf ein Wiedersehen im Jahr 2035 gepocht. Warum 2035? In diesem Jahr werden die beiden wieder gemeinsam befreit. Eine schier ewig klingende Zeitspanne von 20 Jahren. Doch die beiden haben vorgesorgt.

Für Nachwuchs gesorgt

Beim letzten Treffen haben die beiden schon einmal vorgesorgt. Nachwuchs soll ins Haus stehen. Die Fasnacht so trotz Eingraben der beiden Aushängeschilder weiterleben.

“Zum Glück habn ma mitnander no an Schnagsler kapt. I gea amal davun aus, des mit da Befruchtung hat klapt” – Facebook / Naz Laninger

So heißt es in einem offenen Brief des Naz an die Trina und lässt Fasnachtler auf Nachwuchs aus Leutasch hoffen.

Zu Grabe tragen am Faschingsdienstag

Morgen am Faschingsdienstag werden beide wieder zu Grabe getragen. Der Naz am Wasserbichl-Parkplatz in Telfs, Trina beim Kreuzwirt in der Leutasch. Zum Abschluss der Telfer Fasnacht wird am 22.Februar (1. Fastensonntag) den seit der letzten Fasnacht verstorbenen Fasnachtlern gedacht – und dann heißt es wieder fünf Jahre warten.

 

Links

Link zur Facebookseite des Naz
Link zur Facebookseite der Trina
Link zum Telfer Schleicherlaufen
Link zu “Trinas Homepage”

 

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Antico Remeber Party am 07.März in der Music Hall Innsbruck
Tirol-Blog.com sucht sein Titelbild